Nur notwendige akzeptieren
Auswahl akzeptieren
Alle akzeptieren

Dr. Eberhard & Kollegen

Kieferorthopädische Praxis

Ingolstadt · Geisenfeld · Penzberg

Navigation aufklappen/zuklappen
In der Zeit vom 20.07. - 24.07.2020 ist die Praxis in Geisenfeld wegen Umzugsarbeiten geschlossen. Ab dem 27.07.2020 sind wir für Sie in der Augsburgerstr. 28 wieder da. In Notfällen wenden Sie sich bitte an unsere Praxis in Ingolstadt. Vielen Dank für Ihr Verständnis!     ·     In der Zeit vom 20.07. - 24.07.2020 ist die Praxis in Geisenfeld wegen Umzugsarbeiten geschlossen. Ab dem 27.07.2020 sind wir für Sie in der Augsburgerstr. 28 wieder da. In Notfällen wenden Sie sich bitte an unsere Praxis in Ingolstadt. Vielen Dank für Ihr Verständnis!     ·    

Aktuelle News

News

Kieferorthopädie für alle Altersstufen: Symposium Erwachsenen-Kieferorthopädie des Bundesverbandes Deutscher Kieferorthopäden (BDK)

In den vergangenen Jahren gewinnt das Thema Erwachsenen Kieferorthopädie immer mehr an Bedeutung, denn es bieten sich heute viele verschiedene Möglichkeiten einer Zahnkorrektur im Erwachsenenalter. So drehte sich alles auf der Tagung des Bundesverbandes der deutschen Kieferorthopäden (BDK), welche am 20.05.2017 in München stattfand, um dieses Thema.

"Es ist heute in jedem Alter möglich seine Zahnfehlstellungen korrigieren zu lassen. Sehr interessant waren wieder einmal die Vorträge meiner Kollegen auf diesem Symposium", erzählt Kieferorthopäde Dr. Dieter Eberhard.

Auf dem Treffen ging es um die Erwachsenen-Kieferorthopädie, damit ist die Tagung auch eine der wenigen, die sich tatsächlich ausschließlich diesem Thema widmet. Die Vorträge wurden von vielen erstklassigen Spezialisten gehalten. "Äusserst informativ waren die verschiedenen Ansätze, wie man in den unterschiedlichen Altersgruppen behandeln kann und welche Methode jeweils besonders empfehlenswert ist", erklärt uns Dr. Eberhard.

Die meisten Erwachsenen interessieren sich für möglichst unsichtbare Zahnspangen, wie z. B. von Invisalign. Dabei handelt es sich um herausnehmbare, durchsichtige Aligner-Schienen.

Diese Methode wird z. B. bevorzugt von Personen gewählt, die im Berufsleben stehen. Sie tragen dabei herausnehmbare Alignerschienen aus transparentem Kunststoff im Ober- und Unterkiefer. Jedes Set der Schienen, das individuell für Sie angefertigt wird, tragen Sie ca. 2 Wochen. Damit werden Ihre Zähne Schritt für Schritt bis zum gewünschten Ziel korrigiert. Zum nächsten für Sie vorbereiteten Satz Schienen wechseln Sie, wenn ein bestimmter Zwischenstand ihrer Zähne erreicht ist. In der Kieferorthopädie Dr. Dieter Eberhard und Kollegen in Ingolstadt, Geisenfeld und Penzberg wird für die Herstellung Ihrer Invisalign-Aligner ein aufwändiger 3-D Behandlungsplan erstellt. In ihm können Sie schon vor Beginn Ihrer Behandlung sehen, wie Ihr schönes Lachen einmal aussehen wird.

Eine weitere Möglichkeit für Erwachsene auf einem völlig unsichtbaren Weg zu einem wunderschönen Lächeln mit geraden Zähnen zu gelangen, bietet die Lingualtechnik. Diese Technik besteht aus unsichtbaren Zahnspangen mit sog. Lingualbrackets von Incognito. Die Brackets werden bei dieser Methode der Zahnkorrektur von aussen nicht sichtbar an der Innenseite Ihrer Zähne angebracht.

Eine weitere Wahl sind sichtbare Zahnspangen mit Brackets, die es übrigens auch fast unsichtbar aus zahnfarbener Keramik gibt. Diese gibt es auch als selbstligierende Brackets. Wir setzen hier in unseren Praxen z. B. das High-Tech-Bracket Damon-Clear ein.

Foto: © Christoph Hähnel / fotolia.com


©2020 by Dr. Eberhard | Kieferorthopädie Ingolstadt  ·   Harderstr. 12  ·   D-85049 Ingolstadt